Hilfen zur Erziehung

Persönlicher Kontakt

Nina Hartwich
Fachbereichsleitung Jugendhilfe und Prävention
0152 03408519
Neuigkeiten
Meldung vom 14.06.2024
Die Betreuung von Kindern unter drei Jahren in der Kindertageseinrichtung stellt eine besondere Herausforderung für die pädagogischen Fachkräfte dar. In keiner Phase des Lebens lernt der Mensch so schnell und viel wie in den ersten Lebensjahren. In dieser Zeit haben die vielfältigen Erfahrungen einen nachhaltigen Einfluss auf die gesamte psychische und soziale Entwicklung. In diesem Bereich stehen die Fachkräfte vor anderen Herausforderungen als in der Ü3- Betreuung. Daher benötigen sie besondere Kenntnisse und Fähigkeiten, um diese Herausforderungen im Sinne der Kinder zu bewältigen.
Meldung vom 13.06.2024
Gemeinsames basteln zum Thema "Demokratie - Was heißt das für uns?". Dazu trafen sich die Vorschulkinder der Kita "Sonnenschein" in Holzwickede und der ansässige Ortsverein im "AWO-Stübchen". Gemeinsam bastelten Kinder und Senior*innen AWO Herzen und füllten Sie mit Inhalten, wie z. B. Toleranz, Gerechtigkeit, Freiheit, Menschenrechte und Meinungsfreiheit. Die Vorsitzende des Ortsvereins Ulrike Annacker war auch mit vor Ort. Zum Abschluss wurde gemeinsam gesungen. Ein sehr gelungener Nachmittag.
Meldung vom 13.06.2024
Die Besucher*innen unserer Tagespflege Lünen Lippeaue können den EM-Start kaum abwarten. Gemeinsam haben sie sich in dieser Woche auf den Start eingestimmt. In geselliger Runde und mit der passenden Dekoration lassen sie die Tage bis zum Start schon gleich besser aushalten.