Neuer Lesestoff: Die „AWO für alle“ ist da

29.11.2021

Neuer Lesestoff: Die „AWO für alle“ ist da

Es ist wieder so weit: Die neue Ausgabe unseres Magazins „AWO für alle“ ist gedruckt und liefert viele spannende Einblicke in die Welt der AWO Ruhr-Lippe-Ems. Neugierig? Die Winter-Ausgabe können Sie hier auch online durchblättern – viel Spaß beim Lesen!

Alles rund um Solidarität

Ob das Engagement der AWO-Mitglieder für die Betroffenen der Flutkatastrophe, das bunte Miteinander der verschiedenen Einrichtungen im Sozialen Zentrum Lippeaue in Lünen oder die gelungene Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt in Warendorf – in der aktuellen Ausgabe dreht sich alles um das Thema „Solidarität“, um das Miteinander und das gemeinschaftliche Zusammenwirken bei der AWO Ruhr-Lippe-Ems.

Digital gut unterwegs

Darüber hinaus werfen wir einen Blick auf die noch recht frische Social-Media-Präsenz des Unterbezirks und die Ziele hinter der Bespielung von Facebook und Co. Besonders aufregend: Wir waren dabei, als die Kinder der Kita „Brausepulver“ das brandneue AWO-Mobil ausgetestet haben – und dabei sichtlich viel Spaß hatten.

Diese und viele weitere Themen erwarten Sie in der neuen Ausgabe – schauen Sie doch mal rein!

Weitere Nachrichten

Meldung vom 14.01.2022
Eigentlich bewarb sich die AWO-Kita Rappelkiste-Pfiffikus aus Lünen Brambauer mit ihrem Konzept um den Förderpreis Inklusion, der vom Regionalen Bildungsnetzwerk in Kooperation mit dem staatlichen Schulamt für den Kreis Unna ausgelobt wurde. Jedoch konnte die Kita mit ihrem Konzept keine Berücksichtigung finden, da es in der Ausschreibung zum Förderpreis Inklusion um Projekte für und mit Menschen mit Behinderungen ging. Trotzdem sollte die Kita nicht leer ausgehen und erhielt einen Sonderpreis für ihre überzeugende Integrationsarbeit. weiterlesen
Meldung vom 12.01.2022
Selbstbestimmt und selbstständig alt werden in vertrauter Umgebung – das wünschen sich wohl die meisten Menschen. Wie man dafür die richtigen Strukturen schafft und auf welche konkrete Unterstützung es dabei ankommt, zeigen Quartiersentwickler*innen in Hamm mit einem aktuellen Film auf. Eine von ihnen ist Larissa Reckels. Die Mitarbeiterin der AWO Ruhr-Lippe-Ems steht allen älter werdenden Menschen im Quartier Hamm-Norden als Ansprechpartnerin zur Verfügung. weiterlesen