Auftakt der AWO-Aktionswoche: Bikertour bei bestem Sommerwetter gestartet

19.06.2022

Ausfahrt mit 40 Maschinen führt nach Nordkirchen und Hamm

Nordkirchen / Kreis Unna / Kreis Warendorf / Hamm. Der Spruch „Fahren ist ja bei diesem Wetter herrlich, nur stehenbleiben dürfen wir nicht“ fiel bei der AWO-Bikertour häufiger. Während das Thermometer auf stolze 37 Grad kletterte, schwitzten die Biker*innen kräftig in ihren Monturen. Während die jüngste Teilnehmerin gerade mal 11 Jahre alt war, brachte es der Senior der Tour diesmal auf 77 Jahre. Wolfram Kuschke, Vorstandsvorsitzender der AWO Ruhr-Lippe-Ems eröffnete die Tour mit einem Dank an alle Anwesenden, dass sie sich von Corona nicht hätten kleinkriegen lassen und wieder aktiv am Leben teilnähmen. AWO-Mitglied Wolfgang Rickert, der die Tour zusammen mit Senol Ünlü (AWO-Biker MC TRIO) organisiert hatte, zeigte sich zufrieden mit der Beteiligung: Rund 40 Bikes gingen an den Start, darunter auch Biker wie Ede Beck aus Kamen-Methler, der von der Aktion aus der Zeitung erfahren hatte. Bei seiner Ankunft schraubte Beck zunächst am Standgas und lieh einem Biker-Kollegen direkt Werkzeug für einen Spontan-Eingriff. Beck fährt bereits seit den 80er-Jahren, damals begann seine Karriere mit einer auf 35 PS gedrosselten Maschine, heute ist er stolzer Besitzer einer Yamaha XVS 650 Drag-Star. „Auf den Stopp in Hamm bin ich gespannt, da ich die Stadt nicht kenne. Ich bin sonst immer eher im Münsterland unterwegs“, erzählt Beck. Die jüngste Sozia war an diesem Tag eindeutig Ida Eilers. Seit einem Jahr steigt die Elfjährige mit auf, wenn Papa und AWO-Mitarbeiter Horst Eilers Gas gibt. „Mein Zwillingsbruder traut sich das nicht und mein großer Bruder Elias (12) ist zwar einmal mitgefahren, aber gefallen hat es ihm nicht“, erzählt sie. Dass sie so bald wie möglich selbst den Motorradführerschein machen möchte, ist für Ida klare Sache. Angeführt von den AWO-Tourguides vom MC TRIO Herringen starteten die Biker*innen, aufgeteilt in drei Gruppen, zunächst zum Bikertreff Nordkirchen und dann nach Hamm-Herringen, wo zum Tour-Ende der Grill angeheizt wurde.

Mehr Eindrücke von der Biker-Tour haben wir in einer Bildergalerie festgehalten.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 24.06.2022
Zur AWO-Aktionswoche lautete das Motto in der Tagespflege Lünen Lippeaue: „Hör mal zu – Musik verbindet!“ Dabei erklangen die verschiedensten Musikrichtungen für die Gäste und die Nachbarschaft – von Klassik bis zu berühmter Ballettmusik und Walzerklängen war alles mit dabei. weiterlesen
Meldung vom 23.06.2022
Am Schloss Oberwerries trafen sich die beiden Ortsvereine Ahlen und Hamm-Heessen, um gemeinsam weiterzuradeln.  Kennenlernen bei sportlichem Teamevent AWO Ahlen und Hamm-Heessen auf gemeinsamer Radtour   weiterlesen
Meldung vom 23.06.2022
Heute stellen wir keine Einzelperson als #menschmitherz vor sondern gleich ein ganzes Team von Azubis: Lena Ulferts, Melina Prause, Emily Klinger aus der Kita Hirschberg in Fröndenberg (Bild v.l.n.r.)weiterlesen
Meldung vom 22.06.2022
Dürfen wir vorstellen: Herbert Willenberg – unser nächster #menschmitherz! weiterlesen
Meldung vom 22.06.2022
Passend zur AWO-Aktionswoche hat sich das Familienzentrum Große Werlstraße in Hamm eine ganz besondere Idee für die Kita-Kinder einfallen lassen: Jedes von ihnen durfte sich eine Person aussuchen – egal ob Mama, Oma, Nachbar oder Schwester –, die sie für ein paar Stunden im Kita-Alltag begleitet. weiterlesen
Meldung vom 21.06.2022
Kinderschützenfest in Fröndenberg Mit einem Schmunzeln durften wir heute die Nachricht lesen, die uns aus unserer Kita Hirschberg erreichte:weiterlesen
Meldung vom 21.06.2022
Dürfen wir vorstellen: Daniel Kunert – unser nächster #menschmitherz! weiterlesen
Meldung vom 20.06.2022
Im Rahmen der AWO-Aktionswoche möchten wir Menschen vorstellen, die sich in besonderer Weise für die AWO engagieren und echte #menschenmitherz sind. Wir beginnen mit Alois Steinkamp. weiterlesen
Meldung vom 19.06.2022
Ausfahrt mit 40 Maschinen führt nach Nordkirchen und Hammweiterlesen
Meldung vom 17.06.2022
Radio-Einsatz bei den Migrationsdienstenweiterlesen