15. AOK-Firmenlauf: AWO mit großem Team und toller Stimmung dabei

17.05.2019

Bereits zum 15. Mal hatte die AOK Nordwest zum Firmenlauf eingeladen und auch in diesem Jahr war die AWO Ruhr-Lippe-Ems wieder mit einem großen Team dabei. 80 Kolleginnen und Kollegen der AWO sowie der Tochtergesellschaften Bildung+Lernen gGmbH und DasDies Service GmbH hatten sich angemeldet, um bei toller Stimmung die 5,5 km lange Strecke zu laufen. Vorstandsmitglied Wolfgang Rickert und Ehrenvorsitzender Wilfried Bartmann feuerten das Team beim Start an. Nach dem Lauf tauschten sich die Mitarbeitenden trotz des einsetzenden Regens weiter aus. "Der Firmenlauf ist immer ein fester Termin in unserem Firmenkalender.", blickt Jens Degelmann, Bereichsleiter Zentrale Dienste, bereits auf den 16. Firmenlauf in 2020.


Das Motto des AWO Jubiläumsjahres griffen natürlich auch die Laufshirts des AWO Teams auf.

 

Weitere Nachrichten

Meldung vom 29.08.2019
Die AWO wird in diesem Jahr 100. Dieses Ereignis wird mit einem großen Jubiläumsfest vom 30.08. – 01.09.2019 in der Dortmunder Innenstadt gefeiert. weiterlesen
Meldung vom 28.08.2019
Das Projekt LÜSA ist eine Einrichtung des Vereins zur Förderung der Wiedereingliederung Drogenabhängiger e.V. (VFWD e.V.) in Unna, der kooperatives Mitglied des AWO Bezirksverband Westliches Westfalen ist. Aus diesem Grund informierte sich AWO Bezirksvorsitzender Michael Scheffler über die Arbeit des Projekts. weiterlesen
Meldung vom 20.08.2019
Vorsitzender, Hartmut Ganzke und Geschäftsführer, Rainer Goepfert der zum 01.01.2019 fusionierten AWO UB Ruhr-Lippe-Ems setzen die Sommerbesuche der Einrichtungen am 20.08. bei dem Pflegedienst für Ahlen und Ennigerloh fort.Leiterin Frau Alexandra Feldotto, die den Pflegedienst mit einem 30 köpfigen Team seit 2015 führt, stellte zusammen mit Laura Neuhaus die Arbeit vor.weiterlesen
Meldung vom 20.08.2019
Vorsitzender, Hartmut Ganzke und Geschäftsführer, Rainer Goepfert der zum 01.01.2019 fusionierten AWO UB Ruhr-Lippe-Ems setzen die Sommerbesuche der Einrichtungen am 20.08. in der Wohnstätte „Haus am Wald“ fort. Leiterin Frau Irene Bergmann, die die Einrichtung mit einem 35 köpfigen Team bereits seit 12 Jahren führt, stellte das Haus und die Arbeit der Einrichtung vor.weiterlesen
Meldung vom 07.08.2019
Zu einem Besuch in den Kindertageseinrichtungen Stephansweg in Ahlen, Lange Straße in Hamm, Südring in Beckum, Reichenbacher Straße in Warendorf hatten sich Vorstand und Geschäftsführung der AWO Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems eingefunden.weiterlesen
Meldung vom 05.08.2019
Bereits zum 27. Mal luden der City-Werbering und die Kreisstadt Unna zum Seniorentag ein, bei dem auch die AWO Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems über ihre Angebote informierte. weiterlesen
Meldung vom 31.07.2019
Barrierefrei und zentral gelegen ist die neue Toilette, die sich neben dem Fahrradparkhaus auf dem Willy-Brandt-Platz befindet. Die soll besonders Senioren zugute kommen. (von Philipp Stenger, Hellweger Anzeiger) weiterlesen
Meldung vom 16.07.2019
Zum Sommerfest hatte die AWO Ortsvereinsvorsitzende Margret Bülow Mitglieder und Interessierte eingeladen. Die Resonanz war groß und der Platz vor der AWO Begegnungsstätte „Mühlrad“ gut gefüllt. weiterlesen
Meldung vom 11.07.2019
Unter dem Motto „Wir schaffen 100!“ hatte die Kita Nelkenstraße in Hamm am vergangenen Sonntag zum Sommerfest die Kinder und ihre Familien eingeladen. weiterlesen
Meldung vom 10.07.2019
Ein ungewohnter Anblick am vergangenen Samstag auf dem Gelände der AWO in Kamen: dutzende chromglänzende oder in mattschwarze, Jahrzehnte gepflegt oder brandneue Motorräder eroberten den Parkplatz. Die AWO Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems hatte im Rahmen des 100-jährigen Bestehen der AWO zur Biker-Tour eingeladen, um die AWO einmal anders "erfahrbar" zu machen. weiterlesen